Neuer Werbefilm online

Die Bürli Trocknungsanlage AG hat kürzlich einen neuen Werbefilm erstellt.

Schauen Sie doch kurz hinein - wir freuen uns auf Ihre Rückmeldung!



Neues Ladewagen-Gespann

Seit Oktober 2016 sind wir als ersten Betrieb in der Schweiz mit einem 60 km/h Ladewagen-Gespann unterwegs.

 

 

Luzerne-Anbau

Wir suchen laufend Landwirte im Ackerbau, welche für uns Luzerne in Rein-Saat anbauen z.B. nach Gerste oder Weizen (Anbauvertrag für zwei Nutzungsjahre), zu diesen Vorteilen:

  • Passt ideal in die Fruchtfolge im Ackerbau
  • Vertrag zwischen Lieferant und Trocknungsanlage gibt Sicherheit
  • Wichtige und wertvolle Vorfruchtwertigkeit
  • Wertvolle Bodenverbesserung und Stickstoff-Lieferant
  • Sehr geringer Arbeitsaufwand des Luzerne-Lieferanten dank Ernteservice durch Bürli (auf Wunsch)
  • Keine Düngung nötig, da die Luzerne selber Stickstoff bildet
  • Sehr gut geeignet für trockene Standorte mit hohem pH-Wert

Hinweis für Landwirte, welche bereits Luzerne anbauen:

Bitte achten Sie darauf, dass kein wild wachsendes Gras oder Getreide in den Beständen ist. Falls dies bei Ihnen der Fall ist, muss die Luzerne gespritzt werden. Dafür gibt es gute Möglichkeiten. Bei Fragen wenden Sie sich direkt an uns.

Gerne beraten wir Sie über Anbau und Preise.

 

Jetzt aktuell: Heucobs für Pferde

Wiesenheu-Cobs für Pferde.

Fütterungsempfehlung Heucobs für Pferde
Als Heuersatz täglich 0,5 bis 1,0 kg pro 100 kg Körpergewicht füttern. Als Alleinfutter täglich 1,3 kg pro 100 kg Körpergewicht füttern.
 

Bürli Wiesenheu-Cobs können Sie auch über Ihren Wiederverkäufer beziehen.

Ihr Bestelltelefon: 041 970 18 64

Hier finden Sie weitere Informationen

 

Zurück